Hier gibt es alles, was für Ihre Katze wichtig ist

Was ist eine gute Zusammensetzung des Tierfutters? :
- kein Zucker

- keine Milchprodukte,

- ohne Geschmacksverstärker

- ohne Konservierungsstoffe oder Füllstoffe 

- ohne künstliche Aromen.


Taurin, Phosphor, Kalzium, Vitamine und wichtige Mineralien sind das, was Ihr Haustier braucht.